Montag, 22. Oktober 2012

Zu verkaufen, Top-Baugrundstück mit unverbaubarer Sicht auf den Pazifik, an der Playa San Miguel - Pazifik Nord, Costa Rica

Zu verkaufen, Top-Baugrundstück mit unverbaubarer Sicht auf den Pazifik, an der Playa San Miguel

Immobilie: Zu verkaufen, Top-Baugrundstück mit unverbaubarer Sicht auf den Pazifik, an der Playa San Miguel - Pazifik Nord, Costa Rica

Immobilienangebot Nr:1708
Standort:Costa Rica, Pazifik Nord, Guanacaste, Playa San Miguel
Preis:US $ 125000
Grösse:10000
Konstruktionsgrösse:
Einkaufen:3
Strasse:0.2
Schulen:5
Jahr:0
Zimmer:0
Schlafzimmer:0
Bäder:0
Parkplätze:0
Sicht:beautiful mountain and Sea view
Extras:
Beschreibung:

Es gibt Sie noch, Baugrundstücke mit Zugang zum Meer und angemessenen, bezahlbaren Preisen.

10,000 m2 grosses Baugrundstück mit freier und unverbaubarer Sicht auf den Pazifik und die umliegenden Berge.  Die Liegenschaft grenzt direkt ein Naturschutzgebiet und somit freien Strandzugang. Trotzdem liegt es ausserhalb der 200 M Zone (zona maritina) und hat somit Eigentumstitel.

Das Grundstück wurde bereits mit einer für den Bau vorbereiteten Plattform ausgestattet. Der Zufahrtsweg führt diereckt vom Hauptweg, Costa de Oro etwa 300 m zum Grundstück.

Geniessen Sie die amtenberaubenden Sonnenuntergänge von Grundstück oder dem Strand aus. 

Playa San Miguel / Playa Coyote

Rund 30 km südlich von Sámara befinden sich die einsamen Strände San Miguel und Coyote. Hier gibt es noch wenig eine touristische Infrastruktur und die Gegend eignet sich vorzüglich für Ruhesuchende, welche die imposanten Strände mit nur wenigen anderen Menschen teilen möchten. Der Strand Playa San Miguel ist ein etwa 3 Kilometer langer Sand-Strand mit typischer Strand-Vegetation und bildet einen einzigen Strand mit der angrenzenden Playa Coyote (etwa 5 Kilometer). Beide sind nur durch die dazwischen liegende Jabilla-Mündung mit ihren umfangreichen Mangroven Mangroven getrennt. Einkaufsmöglichkeiten, Hotel Bar & Restaurant, Schule und kleiner Supermarkt befinden sich in der Nähe. Für größere Einkäufe und weitere Erledigungen empfiehlt es sich, Jicaral, Samara oder Nicoya anzufahren.Der nächste nationale Flughafen befindet sich in Punta Islita, in ca. 12 km Entfernung. Man kann Playa San Miguel-Coyote sowohl von Puntarenas aus über die Fähre, als auch über Nicoya erreichen.

Klima: Guanacaste ist die Sonnenstube Costa Ricas. Hier herrscht von Mitte November bis Ende Mai in der Regel Trockenzeit. Ab Juni bis August ist normalerweise am Nachmittag mit einem kurzen Gewitter zu rechnen. Die Monate September, Oktober und die erste Hälfte November zählen zur regenreichsten Zeit.

Die Temperaturen liegen ganzjährig tagsüber nie unter 24 Grad. Von Februar bis April ist es tagsüber um die 30-35 Grad heiss. Nachts kühlt es nur wenig ab.

Sonstiges;

Die Wirtschaft dieser Region ist überwiegend durch die Landwirtschaft geprägt, bietet aber eine Vielzahl an touristischem Orten wie Strände, Kanäle und Berge. Das Gebiet ist noch ein Geheimtyp und kaum bei Investoren und Touristen bekannt. Dies spiegelt sich auch in den “noch” bezahlbaren Quadratmeterpreisen für Grundstücke wieder. 


http://www.costa-rica-immo.com/costa-rica-immobilien.php?immobilien=409

Costa Rica Real Estate expert - your partner for consulting,  buy / sale and Emigration Service Info,s; www.costa-rica-immo.com/en/index.php